Lebens- und Pflegeverständnis

Jeder Mensch hat seine eigene Geschichte, seinen eigenen Lebensweg, mit ihm eigenen Bedürfnissen und Gewohnheiten. Sie im Alter ein Stück Ihres Lebensweges zu begleiten ist unser Auftrag und unser Anliegen.

Im Haus Marienfried erleben Sie ein integratives wohnen, Menschen mit unterschiedlicher Hilfsbedürftigkeit und Pflegestufen wohnen in einem Lebensbereich zusammen. Die individuelle Betreuung erfolgt nach den jeweiligen Pflegebedürfnissen und den medizinisch festgestellten Notwendigkeiten.

Unsere Pflege versteht sich als ganzheitliche Lebenspflege, ihr liegt das Prinzip der aktivierenden Pflege, im Sinne einer Hilfe zur Selbsthilfe, zu Grunde. Sie orientiert sich an den Bedürfnissen und individuellen Gewohnheiten des uns anvertrauten Menschen.

Wir arbeiten nach dem Konzept von Monika Krohwinkel. Multiprofessionelle und geschulte Mitarbeiter/innen versorgen Sie nach den aktuellen wissenschaftlichen Pflegeerkenntnissen. Eine ständige Qualitätssicherung erfolgt durch eine professionelle Pflegedokumentation und Planung.